Timo Werner von RB Leipzig ist aktuell der Shootingstar des deutschen Fußballs. Er trifft momentan wie am Fließband, hat bereits vier Tore in fünf Spielen erzielt. Kein Wunder also, dass es Gerüchte gibt, Real Madrid habe ihn auf dem Zettel. Und der 19-jährige gibt zu: „Natürlich will ich irgendwann mal bei einem der ganz großen Klubs spielen, aber ich bin mir sicher, dass auch Leipzig in Zukunft ganz groß wird.“ Angesprochen auf das angebliche Interesse von Real Madrid, bekennt der Top-Torjäger, dass ihn das freue. Ob er bei RB verlängern wird, lässt der Nationalspieler noch offen. „Wenn ich jetzt nicht verlängere, heißt das nicht, dass ich im Sommer wechseln werde“, erklärt Werner. Er fühle sich dort sehr wohl und mache sich keine Gedanken über einen Abschied, doch „versprechen kann man nie etwas.“

 

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte gib deinen Kommentar ein
Bitte gib deinen Namen ein